Vor einigen Jahren wurde ich als eine der jüngsten Lehrer überhaupt, in das Wissen einer 5000 Jahre alten Meditationspraxis eingeweiht.
Damals wollte ich der Welt der Meditation eine neue Perspektive geben. Mir war es wichtig,meiner Umwelt ein praktisches Verständnis dieser alten Technik zu vermitteln. Denn gerade in Ihrer Einfachheit und trotzdem beeindruckenden Wirkung hatte Sie mich von Beginn an überzeugt.
Es war mir ein Anliegen die traditionelle Meditation zugänglicher, menschlicher und bodenständiger zu gestalten. Ich wollte eine Art des Unterrichtens schaffen – beruhend auf Vertrauen und Transparenz –, auf die ich stolz sein konnte. Mein Wissen und Erfahrung habe ich bei angesehenen Meditationslehrern aus der ganzen Welt sammeln dürfen. Die Ausbildung bestand aus über 1500 Stunden intensiven, professionell geleiteten Lehrerkursen durchgeführt von qualifizierten Dozenten wie zum Beispiel Thom Knoles. Danach fühlte ich mich bereit Meditation mit dem Respekt und der Anerkennung zu unterrichten, die sie verdient.
Ich bin etwas ruhiger geworden. Doch immer noch liebe ich Meditation und unterrichte sie mit ganzem Herzen.
Gegenwärtig arbeite ich vollzeitbeschäftigt als Meditationslehrer in Berlin und ganz Europa.
Sollten Sie Fragen haben oder möchten Sie mich als Redner für ein Event buchen, kontaktieren Sie mich einfach über den unten stehenden Link. Ich werde mich so schnell wie möglich zurückmelden

KONTAKT

*Fragen können auf Deutsch oder Englisch gestellt werden